Namibia 2015/16

Das Wetter hat sich in der Saison 2015/2016 nicht von der besten Seite gezeigt. Dennoch wurden große Stecken und hohe Geschwindigkeiten geflogen.

Erfolgreich war die Saison für Franz Josef und Sebastian Eder.
Am 30.11.2015 hat Franz Josef Eder in Pokweni, Namibia, mit seiner EB29 in der Offenen Klasse drei Österreichische Rekorde geflogen:
    Freies FAI-Dreieck über 1256,3 km
    Angesagtes FAI-Dreieck über 1253,2 km
    Geschwindigkeit über ein angesagtes FAI-Dreieck von 147,04 km/h
    Weiters hat er damit auch ein 1250km FAI-Diplom erflogen !
Flug Josef Eder

Am 5. und am 6. Januar 2016 hat Sebastian Eder jeweils ein angesagtes 1000er Dreieck und damit ebenfalls einen Österreichischen Rekord in der Offenen Klasse geflogen.
     Geschwindigkeit über 1000km FAI-Dreieck von 139,86 km/h
Sebastian Eder 5.1.16

Sebastian Eder 6.1.16

Boštjan Pristavec konnte am 20.Dezember einen slowakischen Rekord fliegen:
•        Geschwindiegheit über Out & Return 1000 km – 150,05 km/h
•        Vorhergesagte Distanz über Out & Return  1123,6km
•        Freie Distanz über Out & Return - 1126,34km
Bostjan 20.12.2015    
                                                        Herzlichen Glückwunsch!

Franz Josef Eder
Sebastian Eder

Ostiv Preis für Walter Binder

Prof. Boermanns (rechts), Präsident der OSTIV, überreicht Walter Binder die Urkunde zum OSTIV-Preis. Foto: OSTIV
Prof. Boermanns (rechts), Präsident der OSTIV, überreicht Walter Binder die Urkunde zum OSTIV-Preis. Foto: OSTIV

Der OSTIV Preis wurde Walter Binder für seinen maßgeblichen Beitrag zur Entwicklung von Klapptriebwerken und somit der Eigenstartfähigkeit von Segelflugzeugen überreicht.

Die Preisübergabe erfolgte im Rahmen der Eröffnung des OSTIV Kongresses, der zeitgleich mit der Weltmeisterschaft 2014 in Lezsno (Polen) stattfand. In der offenen Klasse sind 11 EBs mitgeflogen. Michael Sommer landete mit der EB29 auf dem ersten Platz und wurde somit zum vierten mal Weltmeister. Den vierten Platz konnte sich Uli Schwenk ebenfalls mit einer EB29 erfliegen.

OSTIV (Organisation Scientifique et Technique Internationale du Vol á Voile)

OSTIV

Herzlich willkommen bei Binder Flugmotoren- & Flugzeugbau!

Wir bieten Ihnen

  • Eigenstartfähige Segelflugzeuge der Offenen Klasse: EB28 edition (Doppelsitzer) und EB29 (Einsitzer) mit variablen Spannweiten
  • Wartung, Reparatur und Grundüberholung an allen zertifizierten 2-Takt-Motoren für Klapptriebwerke
  • Klapptriebwerksysteme für Segelflugzeuge
  • Serienbetreuung aller unserer Muster:
    ASH25 EB28, EB28, EB28 edition, EB29
  • Festpropeller BM

Deutscher Meister 2015: Michael Sommer mit EB29

Michael Sommer wurde mit der EB29 erneut Deutscher Meister in der offenen Klasse. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Erfolgen. Ergebnisse mehr...


EASA Musterzulassung für EB29D!

TCDS EASA.A.559


Glückliche Piloten - Werknummern 028 und 029 ausgeliefert

Mit den Werknummern 028 und 029 sind Alexander Müller und Tassilo Bode die Eigentümer der beiden neuesten EB29. mehr...


Für jedes Wetter die passende Spannweite und Flächenbelastung!

25,3m - 28,3m - 29,3m: Seit März 2011 bieten wir für unsere Flugzeuge EB29 und EB28 edition Ansteckflügel für eine Spannweite von 25,3 m an, zusätzlich zu den bisherigen Varianten mit 28,3 m und... mehr...


DM 2013: Die EB29 dominiert die offene Klasse

Auf den Deutschen Meisterschaften 2013 der offenen Klasse in Mengen haben die verschiedenen Modelle der EB28 und EB29 ihre überlegene Leistungsfähigkeit klar demonstriert mehr...


Europameister 2013: Michael Sommer auf EB29

mit über 500 Punkten Vorsprung.... mehr...


Umrüstung Rotax auf Solo

Da die volle Ersatzteilversorgung für den Rotax 535C nicht mehr gesichert ist bieten wir ab sofort eine Umrüstmöglickeit auf den Motor solo 2625/2 für den Nimbus-3DM und die DG-500M an. mehr... mehr...


Michael Sommer Vizeweltmeister 2012

Bei den 32. FAI World Gliding Championships in Uvalde, Texas hat Michael Sommer mit der EB29 den 2.Platz erflogen. Wir gratulieren!  mehr...


Europameister 2011: Markus Frank mit der EB29

31.Juli - 13.August 2011: Pociunai / Littauen: Markus Frank gewinnt die Offene Klasse mit der EB29 mehr...


Deutscher Meister 2011: Michael Sommer mit der EB29

1. - 14.Juli 2011: Lüsse bei Berlin: Michael Sommer gewinnt die Offene Klasse mit der EB29 mehr...


Weltmeister 2010: Michael Sommer mit der EB29

20.Juli - 07.August 2010 - Szeged/Ungarn: In der Offenen Klasse gewann Michael Sommer mit der EB29 und Pierre de Broqueville belegte mit der EB28 edition den 3. Platz  mehr...



Infos zur neuen EB29D

Binder Motorenbau GmbH
Alter Frickenhäuser Weg 15
D-97645 Ostheim v. d. Rhön

Tel.: +49(0)9777 - 9200

binder.motorenbau(at)t-online.de

HB DE.21.G.0138
IHB DE.MF.0534
CAMO DE.MG.0534

Weitere Segelflugimpressionen finden Sie unter folgenden Links: